Sponsored Post

Ob beim E-Mail-Marketing oder in der Bestandsverwaltung (dem sogenannten „Inventory Management”) – Automatisierung ist das Zauberwort im E-Commerce, um Skaleneffekte zu nutzen sowie damit verbunden auch Prozesskosten im Unternehmen zu reduzieren. Wer nicht den Angriff wagt und seine Prozesse automatisiert, wird über kurz oder lang hinter der Konkurrenz zurückbleiben.

Ein Bereich im E-Commerce galt lange als nicht automatisierbar: das Schreiben knackiger Produktbeschreibungen in gewünschter Marketingtonalität. Dabei steigern wohlklingende Texte die Sichtbarkeit von Produkten und erhöhen die elementar.

Das Texten individueller Produktbeschreibungen war bisher ein gänzlich händischer Prozess eines Copywriters – Stück für Stück. Das ist teuer, ressourcenintensiv, zeitaufwendig und so geradezu verheerend für Unternehmen in einer Branche, die auf wettbewerbsfähige Preise und tagesaktuelle Deals angewiesen sind.

Als Alternative bleiben meist nur eintönige und einheitliche Beschreibungstexte der Hersteller – doch das beeindruckt weder potentielle Käufer noch Suchmaschinen. Die Marketing Analytics-Firma Kissmetrics setzt das Thema „Mangelnde Produktbeschreibung” ganz oben auf ihre Liste der „7 Critical SEO Errors of E-commerce Websites”.

Mit der rtr textengine von Retresco, einer Plattform für die automatische Generierung natürlichsprachlicher Texte ändert sich das. Mit dem Software-as-a-Service können Texter Produktinformationen ganz einfach hochladen und daraus funktionierende Produktbeschreibungen erstellen. Die Lösung erlaubt es, hochdynamische Vorlagen zu erstellen und darauf basierend tausende einzigartige Produktbeschreibungen mit nur wenigen Klicks zu kreieren. Der Clou: die Lösung funktioniert ganz ohne Programmierkenntnisse und ist deshalb nach kurzer Eingewöhnung auch von Nicht-Entwicklern nutzbar. Die rtr textengine nutzt die ohnehin schon bestehenden Artikeldaten und generiert daraus vollkommen automatisch vollständige Produktbeschreibungen.

Mehr noch: die rtr textengine ermöglicht es, regelbasiert den Schreibstil anzupassen und zu entscheiden, welche Textkomponenten angesteuert werden sollen. Der Prozess erfolgt automatisch, aber die Ergebnisse sind alles andere als roboter-artig. Jede Beschreibung liest sich so organisch, als wäre sie von einem menschlichen Texter sorgfältig per Hand geschrieben worden.

Die automatische Erzeugung von Produkttexten ist nur ein logischer nächster Schritt hin zu Effizienz und Produktivität im E-Commerce. So können Onlinehändler fesselnde Texte in hoher Anzahl erstellen und sich erfolgreich im Wettbewerb positionieren

Wir laden Sie herzlich dazu ein, die CMCX Solution-Area zu besuchen, wo unser CEO Johannes Sommer am 6. März darüber spricht, wie die rtr textengine E-Commerce-Anbietern ermöglicht, in hoher Stückzahl Qualitätscontent zu erstellen.

CEO Johannes Sommer

Retresco wird in diesem Jahr auf der Content-Marketing Conference & Exposition am 06.+ 07. März in München mit dabei sein. Sprechen Sie uns gern an unserem CMCX-Stand 39 persönlich auf eine kostenlose Demoversion der rtr textengine an. Dies können Sie übrigens auch jederzeit online tun.

Starten Sie noch heute durch mit Inhalten, die skalieren!

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar:

Kommentar
Name