Nürnberg kann: Bratwurst, Christkindl-Markt und dank der Siemens AG auch Content-Marketing-Insights. Entsprechend führte mich mein letzter Podcast-Trip 2019 nach Franken. Im Podcast teilt Michael Stenberg – Head of Digital Marketing im Vertrieb bei Siemens Digital Industries – die Erfahrung aus den Content-Marketing-Projekten der letzten Jahre. Und das mit dem Fokus auf Vertrieb. Du erfährst, welche Rolle Content-Marketing im B2B-Vertrieb spielen kann. Warum es sich lohnt, dich in die Customer Journey reinzufuchsen und vor allem wie du deine Vertriebs-Organisation auf diese Reise mitnimmst. Auch wenn Siemens ein großes und komplexes Unternehmen ist – im Podcast sind viele Tipps für B2B’ler in allen Größen dabei. Eine zentrale Aussage fasse ich für mich zusammen als: „Am Ende ist es eine Reise und wir sind noch lange nicht am Ziel.” Ich hoffe, das macht dir lieber Leser und gleich Hörer Mut, das Thema anzugehen und dranzubleiben. Weitere Details und Beispiele erfährst du in Michaels Vortrag auf der CMCX am 10. und 11. März 2020.

Lieber Michael, vielen Dank für das Gespräch und die vielen Einblicke. Ich freue mich auf das Wiedersehen in München.

Michael Stenberg spricht auf der CMCX 2020

Am 10. und 11. März findet zum 10. Mal die größte Business-Plattform für Content-Marketing statt. Ihr trefft in der Messe München Top-Speaker u.a. von OTTO, Rewe, Mastercard, Bosch, Swisscom, Aida – und eben Michael Stenberg von Siemens.

Dazu erwarten Euch 7.000+ Besucher, die wichtigsten Content-Marketing Anbieter im Messebereich, Workshops und viele Networking-Möglichkeiten (CMCX-Night, Content-Marketing Lounge, Branchen Meet-ups etc.)

Alle Infos zur CMCX 2020

Jetzt Podcast teilen:

Keine Folge verpassen?

Über unseren Newsletter bleibt Ihr immer auf dem Laufenden – auch natürlich zu neuen Podcast-Folgen:

Abonniert unseren Content-Marketing.Com-Newsletter

Sven-Olaf Peeck - unser Podcaster

Sven-Olaf-Peeck-Content-Marketing-PodcastUnser rasender Reporter in Sachen Content-Marketing: Nach einer Ausbildung zum Drucker und dem BWL-Studium startete Sven als Account Manager bei den Hamburger Adwords und SEO Spezialisten von eprofessional. Nach einer kurzen Phase als Freelancer gründete er 2011 gemeinsam mit Svenja crowdmedia. Sven hat sich in eigenen und in Kundenprojekten ein breites Wissen über Webtechnologie und Onlinevermarktung angeeignet, von dem unsere Kunden und die Teilnehmer unserer Onlinemarketing Seminare profitieren.