Die C3-Geschäftsführer – Führungswechsel beim Content-Marketing Riesen

    C3-Content-Marketing-Logo

    Spannende Personalentwicklung in der Branche: Adel Gelbert wird CEO des Content-Marketing Riesen C3. Damit besetzt die internationale Agenturgruppe zum ersten Mal diesen Posten und strukturiert den Vorstand um.

    Wenn sich etwas an der Spitze eines der größten europäischen Content-Marketing Players tut, horcht die Branche natürlich gespannt auf, steht doch eine solche Entwicklung im unmittelbaren Kontext zur Gesamtentwicklung von Content-Marketing. Zumal C3 erst vor fünf Monaten vom Medienkonzern Burda übernommen wurde und der neue CEO von einem direkten Konkurrenten kommt.

    Ein Geschäftsführer für alle Content-Marketing Fälle

    Adel Gelbert ist nämlich seit fünf Jahren Partner bei FischerAppelt Advisors, der strategischen Marketing- und Kommunikationsberatung der FischerAppelt AG. Zum 1. September 2017 startet seine Tätigkeit bei C3.

    Neben Gelbert werden der Chief Digital Officer (CDO) Blundstone Osterberger für die kreativen und digitalen Bereiche und Gregor Vogelsang für die weitere Internationalisierung Führungsverantwortung tragen. Die beiden Gründer Lukas Kircher und Rainer Burkhardt bleiben langfristig aktive Gesellschafter der C3-Gruppe und übernehmen jeweils die Funktion eines Chairman.

    Die CM.Com-Leseempfehlung: Jürgen Scharrer von Horizont schaut hinter die Kulissen und gibt einen Ausblick auf den möglichen Sieger im „Wettlauf um Content-Marketing“.

    Hinterlasse ein Kommentar:

    Kommentar
    Name