📰 Content Clipping KW31 – CMF, About You, H&M, Kaufland und DHL

    Content-Marketing-News

    Im endlosen Dschungel der Newsticker, Newsletter, Pushnachrichten und co. verliert man leicht den Überblick. Deshalb haben wir wieder für Euch die wichtigsten News der Woche zusammengetragen!

    Das durftet Ihr diese Woche nicht verpassen:

     

    👨‍💼 Michael Höflich wechselt vom CMF zu TIM. Nach 15 Jahren als Geschäftsführer des Content Marketing Forums schlägt Michael Höflich nun einen neuen Weg bei der Tourismus Initiative München ein. Aber wer übernimmt für ihn, wenn er im Herbst das CMF verlässt?

     

    About-You-Kampagne-Tokio-Hotel🎸 About You hat eine Kampagne mit Tokio Hotel gestartet und dabei eine Dokumentation über die Band gedreht. Das soll erst der Anfang sein, denn About You plant seine Content-Marketing-Aktivitäten deutlich auszubauen. Neugierig, was in der dreiteiligen Reihe „It’s about you“ zu sehen ist?

    In der Garderobe mit Tokio Hotel

     

    h-und-m-oktoberfest-kollektion💃🏼 🕺🏼 Ihr sucht noch das passende Outfit fürs Oktoberfest? You’re lucky, denn H&M bringt zur Wiesn 2019 ab dem 8. August eine eigene Kollektion auf den Markt – und bewirbt diese fleißig mit bayrischen Schauspielern, um die Nachfrage anzukurbeln.

    Außerdem zum Thema Content-Marketing bei H&M: > Wie H&M mit dem neuen Mobile Magazin zum Content-Marketing Vorreiter wird

     

    kaufland-kampagne-wacken🤘🏼 Das Metal-Festival Wacken begeistert noch bis morgen zehntausende Metal-Fans. Das macht sich auch Sponsor Kaufland zu Nutze und versorgt die Besucher vor Ort mit Snacks, Getränken, Grills uvm. Außerdem wurden im Vorhinein kreative Spots gedreht, wofür es einiges an Aufmerksamkeit im Netz gab:

    So nutzen Kaufland und Pick Up das Metal-Festival Wacken

     

    📯 Marketing-Kampagne von DHL geht nach hinten los. Der Paketzusteller DHL sammelt mit dem Gewinnspiel „Foto des Jahres“ ein paar werbetaugliche Schnappschüsse seiner Kunden – oder auch nicht. Denn die Aktion ist alles andere als so gelaufen, wie man sich das im Marketing vorgestellt hat. Anstatt schöner Fanfotos erntet DHL Beschwerden und Bilder von DHL-Wagen, die gegen die StVO verstoßen.

    Kleiner Tipp von uns an DHL: Fragt doch einmal bei der BVG nach, wie man daraus noch einen klasse Content-Marketing Case macht. > Wie die BVG aus einem Missverständnis ein Content Marketing Wunder schaffte

    ☑️ Regelmäßig News aus der Branche
    ☑️ Ausführliche Analysen zu Best Cases
    ☑️ Eventtipps, Experteninterviews & mehr

    Hinterlasse einen Kommentar:

    Kommentar
    Name