Start Autoren Beiträge von Christian Solmecke

Christian Solmecke

8 Beiträge 0 Kommentare
Hier schreibt: Christian Solmecke Christian Solmecke ist Partner bei WILDE BEUGER SOLMECKE. Die Kanzlei hat sich auf die Beratung der Online-Branche spezialisiert. Insgesamt arbeiten in der Kanzlei 24 Anwälte. Mehr Infos hier: https://www.wbs-law.de

Google+ und Facebook – Fotorecht und Impressum

Wenn Sie ein Google+ oder ein Facebook Profil unterhalten, müssen Sie darauf achten, dass Sie beim Posten von Bildern und Texten auch die Nutzungsrechte besitzen. Ansonsten droht schnell die Gefahr einer Abmahnung. Abgemahnt wird auch...

Framing als Urheberrechtsverletzung?

Im Mai letzten Jahres hatte der BGH darüber zu entscheiden ob das sogenannte "Framing" eine Urheberrechtsverletzung darstellt. Beim Framing werden fremde Inhalte, z.B. Videos oder Bilder, durch einen elektronischen Verweis so auf einer Internetseite...

Bei Nutzung von fremden Bildern & Fotos ist Vorsicht geboten

Das Urheberrecht verfolgt den Zweck, die Bilder bzw. Fotografien eines Urhebers zu schützen. Dementsprechend ist bei der Nutzung von fremden Bildern und Fotos immer in einem ersten Schritt zu klären, wer als Urheber einer...

OLG München: Schadensersatz bei Bilderklau im Internet

Das Veröffentlichen von geklauten Produktfotos etwa bei eBay kann teuer werden. Hier kommt ein Anspruch des Fotografen auf Schadensersatz in Betracht, der bei einem Profi besonders hoch ist. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung...

OLG Köln bejaht Haftung für YouTube-Video mit fremdem Videomaterial

Das Oberlandesgericht (OLG) Köln hat sich in einem aktuellen Fall mit der Frage auseinandergesetzt, wann das Zeigen von Filmausschnitten oder Fotos Dritter in einem YouTube Video erlaubt ist. Die Antwort hängt entscheidend davon ab,...

BGH: Bezahlte redaktionelle Beiträge in einer Zeitung müssen deutlich mit dem Begriff "Anzeige" gekennzeichnet...

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass ein Presseunternehmen einen von einem Unternehmen bezahlten redaktionellen Beitrag in einer Zeitung deutlich mit dem Begriff "Anzeige" kennzeichnen muss (Urteil vom 6. Februar 2014 ­ I ZR 2/11 ­...

Impressumspflicht: Was Sie beachten müssen

Oftmals wird unterschätzt, wie schnell der Betreiber einer Website in die Impressumspflicht fällt. So kann schon das Betreiben eines vermeintlich privaten Blogs dazu führen, dass ein ausführliches Impressum geführt werden muss. Das wirft die Fragen...

Content Marketing im Unternehmen – Die rechtlichen Fallstricke

Heutzutage kann es sich kaum ein Unternehmen leisten auf die Vorteile der Nutzung von Content Marketing und Social Media zu verzichten. Soziale Netzwerke und Blogs bieten tolle Möglichkeiten, effektive und innovative PR- und Marketing...